REPARATUR INFORMATIONEN 2017-04-04T11:47:36+00:00

Reparatur Informationen

Reifenpannenset oder Reifenpannenkit

In modernen Fahrzeugen befindet sich kaum noch ein Reserverad. Dafür meist eine Reifenpannenset oder Reifenpannenkit.

Dieses besteht aus einem mini Kompressor und einer Schaumkartusche. Dieser Schaum wird in den Reifen gesprüht und verschliesst dadurch die Schadenstelle.

Reifenreparatur erlaubt und zulässig

Eine Begutachtung, ob eine Reifenreparatur durchgeführt werden kann, sollte in einen Qualifizierten Fachbetrieb vorgenommen werden. Dieser entscheiden, anhand des Schadens, ob alle Vorgaben erfüllt sind und eine Reparatur erlaubt und zulässig ist.

Reifenreparatur Kosten/Preis

Die Kosten oder der Preis für eine Reifenreparatur setzen sich sehr unterschiedlich zusammen. Diese werden durch Aufwand und Materialbedarf errechnet.

Reifenreparatur Spray oder Flüssigkeit

Diverser Reparatur Spray und Flüssigkeiten sind erhältlich. Diese werden in den Reifen ein gesprüht und füllen mit der Flüssigkeit die Schadenstelle.

Reparaturpilz

Mit einem Reparaturpilz wird ein Reifenschaden repariert. Unter fachmännischer Vorgaben, darf man Reifen mit einem Reparaturpilz reparieren. Die Schadenstelle gleichmässig durchbohrt und der Pilz durchgezogen, um so die Schadenstelle Luftdicht zu verschliessen.

Reparaturpflaster

Mit einem Reparaturpflaster kann ein Schaden am Reifen behoben werden. Bei Einhaltung Sicherheitsrelevanten Vorgaben, kann eine Reparaturpflaster verwendet werden. Zur Soforthilfe kann erst eine Reifenschnur montiert werden bis der Reifen fachmännisch mit der richtigen Reparatur unterzogen wird.

Reparaturschnur

Mit einer Reparaturschnur kann Notfallmässig ein Reifenschaden behoben werden. Eine Reparaturschnur wird nur zur Notreparatur verwendet. Nach der Soforthilfe durch eine Reparaturschnur müssen sie ihren Schaden in einem Reifen professionell reparieren lassen.